Microfasertücher

In der modernen Fahrzeugpflege sind Microfaserprodukte nicht mehr wegzudenken. Die speziellen Mikrofaserprodukte für den Fahrzeugbereich sind besonders schonend und sanft für empfindliche Oberflächen. Durch den Einzug immer empfindlicherer Oberflächen im Fahrzeuginnen und Fahrzeugaussenbereich und den immer kratzempfindlicheren Autolacken sind hochwertige Microfaserprodukte mittlerweile unersetzbar in der heutigen Autopflege geworden. Der Name Microfaser begründet sich in der sehr feinen und sehr kleinen Struktur der verwendeten microfeinen Faser, diese sind im Vergleich zu herkömmlichen Baumwollfasern um eine vielfaches kleiner und dadurch deutlich weicher und schonender auf der zu behandelnden Oberfläche. Diese Weichheit und Dichte von Microfasertücher ermöglicht nahezu unbegrenzte Anwendungsmöglichkeiten. Vom schonenden Reinigungstuch, über das wirksame Poliertuch bei der Lackpflege bis hin zum saugstarken Trocknungstuch gibt es unzählige Einsatzmöglichkeiten. Für jeden Anwendungsfall gibt es spezielle Microfasertuchvarianten. Es gibt sehr gut reinigende Tücher mit eher kurzen Fasern, sehr saugstarke und gut polierende Tücher mit einer Seite kurzen und einer Seite langen Fasern und besonders weiche und flauschige Tücher mit beidseitig langfasrigen Microfasern. Daneben noch die klassische gewaffelte Wabenstruktur für die bessere Polierleistung auf harten Oberflächen wie Glas. Bei der klassischen Verwendung als Reinigungstuch kommt dem Microfasertuch seine feine Faserstruktur zugute mit dem selbst entlegener und tiefsitzender Schmutz in Vertiefungen und Poren fast wie magnetisch rausgezogen werden kann. Als Poliertuch zeichnet ein Microfasertuch die gut polierende Wirkung und die hohe Aufnahmefähigkeit an Politur/Wachs oder Versiegelungsresten aus die leicht auspoliert werden können. Im Bereich der Lacktrocknung nach der Fahrzeugwäsche haben Mircofasertrocknungstücher die klassischen Autoleder gänzlich abgelöst. Die heutigen Lacke sind deutlich empfindlicher und klassische Naturleder verkratzen die heutigen Lacke sehr schnell, daher sind Trocknungstücher aus schonender Microfaser die deutlich bessere Wahl. Neben diesen Einsatzmöglichkeiten kommen noch zahlreiche weitere Bereiche wie die Glasreinigung von Windschutzscheibe und Seitenscheiben, die Innenraumreinigung und Pflege von Kunststoff, Leder weitere Oberflächen im Fahrzeuginnenraum sowie universelle Allzwecktücher die für so ziemlich jede erdenkliche Reinigungs/Pflegeaufgabe im und am Fahrzeug geeignet sind. Allen Microfaserprodukten gemeinsam ist neben der hohen Reinigungsleistung, die sehr gute Polierleistung und die starke Wasseraufnahmekapazität vor allem die Möglichkeit diese Pflegetücher in der Waschmaschine wieder gründlich zu reinigen und damit für den nächsten Einsatz wieder perfekt bereit zu stellen
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6